Auftaktveranstaltung Holzbaujunioren

Termin 03.03.2023, 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort Mühlbach
Zielgruppe Holzbaujunioren / Betriebsnachfolger
Meisterhaft 3-Sterne 50 Punkte
Meisterhaft 4-Sterne 1 Betriebswirtschaft (BW)
Veranstaltungsnummer 23SE27
Veranstalter und technische Durchführung FGZH mbH
Status buchbar
Referent/in Dipl.-Ing. (FH) Fritz Stenger
Beschreibung Die „Holzbaujunioren“ bieten jungen Betriebsnachfolgern eine Plattform, ihr Wissen zu erweitern und dabei Netzwerke zu knüpfen. Alle zwei Jahre finden zum Einstieg Auftaktveranstaltungen statt.

Durch das anspruchsvolle Programm führt Fritz Stenger, Inhaber der Fritz Stenger GmbH in 63872 Heimbuchenthal, der den Holzbaubetrieb nach seinem Einstieg mit innovativen Ideen neu positioniert und zu einem florierenden Unternehmen weiterentwickelt hat. Die Themen sind:

• Unternehmerische Zielplanung – Ohne Ziel ist kein Weg der Richtige
• Strategische Positionierung – Günstiger sein oder besser sein?
• Einzigartigkeit – Wie man sich vom Wettbewerb abhebt und bessere Preise erzielt
• Kundenorientierung im Handwerk: Basisqualität – Überraschungsqualität – Begeisterungsqualität
• Organisation – Werkzeuge für die Optimierung des Projektablaufs

Als weiteres Highlight haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die JURA-HOLZBAU GmbH (https://www.jura-holzbau.de) zu besichtigen, ein innovatives Unternehmen, das sich erfolgreich auf die Herstellung und die Montage von Nagelplattenbindern spezialisiert hat und mit Stolz auf über 40 Jahre Erfahrung im Holzbau zurückblicken kann.

Tipp: Reisen Sie bereits am Vorabend an, um sich außerhalb des Seminars austauschen zu können.

Teilnahmevoraussetzung ist die Befähigung zur Eintragung in die Anlage A der Handwerksordnung. Der „Entsender“ muss Innungsbetrieb sein.
Preis pro Teilnehmer Teilnahmepreis ohne Übernachtung für Mitgliedsbetriebe
Nettopreis: 125,00 €
Umsatzsteuer: 19 %
Bruttopreis: 148,75 €

Teilnahmepreis mit einer Übernachtung vom 02.03.2023 bis 03.03.2023 für Mitgliedsbetriebe
Nettopreis: 165,00 €
Umsatzsteuer: 19 %
Bruttopreis: 196,35 €

Storno Anmeldungen können nur schriftlich (Fax oder Mail) storniert werden. Erfolgt die Abmeldung innerhalb von 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn, dann berechnen wir das Storno mit 35 % des Teilnahmepreises. Ab drei Werktagen vor Beginn der Veranstaltung berechnen wir 100% des Teilnahmepreises. Es kann jederzeit eine andere Person, soweit sie dafür die Berechtigung hat, als Teilnehmer gemeldet werden. Erscheint eine angemeldete Person nicht zur Veranstaltung, dann werden 100% des Teilnahmepreises berechnet.
Anmeldeschluss: 12.02.2023
Anerkennung BayIK Nein
Anerkennung dena Nein
Anerkennung ZQualVBau Nein

Als Mitglied anmelden