Brandschutz im Holzbau

Termin 14.03.2024, 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Ort Online
Zielgruppe Unternehmer
Vorarbeiter / Werkpolier / Polier / Meister
Mitarbeiter in Büro, Fertigung und Montage
Meisterhaft 3-Sterne 50 Punkte
Meisterhaft 4-Sterne 1 Technik/Umwelt (TU)
Veranstaltungsnummer 24SE35
Veranstalter und technische Durchführung FGZH mbH
Status buchbar
Referent/in Dr.-Ing. Thomas Engel M.Sc.
Beschreibung Die Bauordnungen in Deutschland werden kontinuierlich weiter entwickelt. Insbesondere im Hinblick auf die Verwendung des Baustoffes Holz in den Gebäudeklassen 4 und 5 hat sich hier einiges verbessert. So wurde Ende Oktober 2023 eine überarbeitete Fassung der „Musterholzbau Richtlinie“ (MHolzBauRL) veröffentlicht und Ende November 2023 der Fachwelt vorgestellt.

In unserem Online-Seminar, das über das Videokonferenzsystem ZOOM in zwei Teilen á drei Stunden stattfindet (Teil 2: 19.03.2024, 09:00 bis 12:30 Uhr), gehen wir ausführlich auf diese neuen Möglichkeiten, die sich nun mit der MHolzBauRL ergeben, ein und beleuchten dabei insbesondere die wichtigen Aspekte des Brandschutz und der baulichen Realisierung. Folgende Themen sind vorgesehen:
• Grundlagen Holzbau und bauordnungsrechtliche Entwicklungen (MBO, MHolzBauRL, MVV TB)
• Umgang mit Normen und technischen Regeln aus Sicht des Herstellers bzw. Errichters
• Besonderheiten Holzfassaden
• Diskussion und Praxisbeispiele im Austausch
Preis pro Teilnehmer Teilnahmepreis für Mitgliedsbetriebe
Nettopreis: 248,00 €
Umsatzsteuer: 19 %
Bruttopreis: 295,12 €

Teilnahmepreis für Nicht-Mitgliedsbetriebe
Nettopreis: 448,00 €
Umsatzsteuer: 19 %
Bruttopreis: 533,12 €

Storno Anmeldungen können nur schriftlich (Fax oder Mail) storniert werden. Erfolgt die Abmeldung innerhalb von 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn, dann berechnen wir das Storno mit 35 % des Teilnahmepreises. Ab drei Werktagen vor Beginn der Veranstaltung berechnen wir 100% des Teilnahmepreises. Es kann jederzeit eine andere Person, soweit sie dafür die Berechtigung hat, als Teilnehmer gemeldet werden. Erscheint eine angemeldete Person nicht zur Veranstaltung, dann werden 100% des Teilnahmepreises berechnet.
Anmeldeschluss: 10.03.2024
Anerkennung BayIK Nein
Anerkennung dena Ja
Anerkennung ZQualVBau Ja

Als Mitglied anmelden