Praxisseminar: Details im Flachdach mit Bitumen und Kunststoffen

Termin 02.03.2023, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort Nürnberg
Zielgruppe Unternehmer
Vorarbeiter / Werkpolier / Polier / Meister
Meisterhaft 3-Sterne 50 Punkte
Meisterhaft 4-Sterne 1 Technik/Umwelt (TU)
Veranstaltungsnummer 23SE17
Veranstalter und technische Durchführung FGZH mbH
Status buchbar
Referent/in Marion Schaake
Beschreibung Im Zuge untergeordneter Bauten taucht das Flachdach immer wieder im Tagesgeschäft des Zimmerers auf: Garagen, Carports, Balkone oder auch Überdachungen fordern vom Ausführenden, Bitumen, Kunststofffolien oder Flüssigkunststoff zu verarbeiten. Details im Flachdach verlangen das ganze Können des ausführenden Handwerkers.

Im Seminar erfahren Sie, wie Sie Innen- bzw. Außenecken gestalten können, was bei Wandanschlüssen und Durchdringungen zu beachten ist und wie Sie Türen barrierefrei anschließen. Die Referentin erläutert, welche Materialien wo eingesetzt werden können und welche Abstände bei Durchdringungen zu beachten sind. Darüber hinaus werden Ecken mit EPDM-Bahnen praktisch vorgeführt und folgende Themen behandelt:

• Normen und Vorschriften (DIN und Fachregel)
• Änderungen in der Flachdachregel November 2017 und Mai 2019, März 2020
• Details (Durchdringungen, An- und Abschlüsse, Entwässerung, Ecken usw.)

Preis pro Teilnehmer Teilnahmepreis für Mitgliedsbetriebe
Nettopreis: 348,00 €
Umsatzsteuer: 19 %
Bruttopreis: 414,12 €

Teilnahmepreis für Nicht-Mitgliedsbetriebe
Nettopreis: 548,00 €
Umsatzsteuer: 19 %
Bruttopreis: 652,12 €

Storno Anmeldungen können nur schriftlich zurückgezogen werden. Erfolgt die schriftliche Abmeldung innerhalb 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn, müssen wir eine Stornogebühr von 35 % der Teilnehmergebühr berechnen. Ist die schriftliche Stornierung nicht spätestens 4 Werktage vor Veranstaltungsbeginn bei uns eingegangen, ist die volle Seminargebühr fällig. Es kann jederzeit eine andere Person, soweit sie dafür die Berechtigung hat, als Teilnehmer gemeldet werden. Erscheint ein angemeldeter Teilnehmer nicht zur Veranstaltung, wird ebenfalls die volle Gebühr berechnet.
Anmeldeschluss: 09.01.2023
Anerkennung BayIK Nein
Anerkennung dena Nein
Anerkennung ZQualVBau Nein

Als Mitglied anmelden