Professionelle Web-Strategie für Zimmerer- und Holzbaubetriebe

Termin 28.06.2022, 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort Online
Zielgruppe Unternehmer
Unternehmerfrauen
Holzbaujunioren / Betriebsnachfolger
Mitarbeiter in Büro, Fertigung und Montage
Meisterhaft 3-Sterne 50 Punkte
Meisterhaft 4-Sterne 1 Betriebswirtschaft (BW)
Veranstaltungsnummer 22SE12
Veranstalter und technische Durchführung FGZH mbH
Status buchbar
Referent/in Christoph Seidl
Beschreibung Ohne Fundament kann keiner ein Haus bauen. Das ist im Internet nichts anderes als auf der Baustelle. Daher entwickeln wir im 4. Workshop der Reihe „Content- und Social Media Strategie – Die MasterClass für Zimmereibetriebe“ gemeinsam eine Web-Strategie für Ihr Unternehmen.

Vor dem Online-Seminar, das über das Videokonferenzsystem ZOOM in zwei Teilen á vier Stunden stattfindet (Teil 1: 28.06.2022, 09:00 bis 13:00 Uhr; Teil 2: 12.07.2022, 09:00 bis 13:00 Uhr) analysiert Ihr Dozent Ihre Homepage, Ihren Google-Eintrag und Ihre aktuellen Social-Media-Auftritte. Auf dieser Basis erarbeiten Sie im Seminar gemeinsam Lösungsansätze und eine Bauanleitung, mit der Sie Ihre Webstrategie auf- und ausbauen können. Unabhängig davon, wie groß Ihr Unternehmen ist.
Die Themen sind:
• Definition Ihrer Unternehmensziele: Wie erreichen Sie diese Ziele?
• Definition Ihrer Zielgruppen: Wie erreichen Sie Kunden, Azubis und Fachkräfte?
• Entwicklung von Personas: Mit welchen Themen und Inhalten erreichen Sie Ihre Zielgruppen?
• Schwachstellen und Probleme im Betrieb: Wie können wir daraus Stärken entwickeln?
Übungen (zwischen den Terminen):
• Entwicklung einer zielgerichteten Content-Strategie
• Entwicklung eines Zielgruppenbaumes für Ihr Unternehmen
• Entwicklung eines Themenplans und einer zielgerichteten Content-Strategie für Ihren Betrieb
Preis pro Teilnehmer Teilnahmepreis für Mitgliedsbetriebe
Nettopreis: 272,00 €
Umsatzsteuer: 19 %
Bruttopreis: 323,68 €

Teilnahmepreis für Nicht-Mitgliedsbetriebe
Nettopreis: 472,00 €
Umsatzsteuer: 19 %
Bruttopreis: 561,68 €

Storno Anmeldungen können nur schriftlich (Fax oder Mail) storniert werden. Erfolgt die Abmeldung innerhalb von 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn, dann berechnen wir das Storno mit 35 % des Teilnahmepreises. Ab drei Werktagen vor Beginn der Veranstaltung berechnen wir 100% des Teilnahmepreises. Es kann jederzeit eine andere Person, soweit sie dafür die Berechtigung hat, als Teilnehmer gemeldet werden. Erscheint eine angemeldete Person nicht zur Veranstaltung, dann werden 100% des Teilnahmepreises berechnet.
Anmeldeschluss: 19.06.2022
Anerkennung BayIK Nein
Anerkennung dena Nein
Anerkennung ZQualVBau Nein

Als Mitglied anmelden