Aktuelles



| Beruf & Bildung

Online-Präsentation „CO2-Bilanzierungskalkulator & Klimapass“

„Klimaschutz“ und „Nachhaltigkeit“ sind Schwerpunktthemen innerhalb und außerhalb des Verbands. Daher hat der Landesinnungsverband (LIV) exklusiv für Mitgliedsbetriebe einen sogenannten „CO2-Bilanzierungskalkulator“ konzipiert und zusammen mit der Gesellschaft für Klimaschutz München (GKM) realisiert.  Als Einstieg in die Thematik  wird der „CO2-Bilanzierungskalkulator und Klimapass“ zweimal online präsentiert.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Landessieger und dritter Platz bei der Deutschen Meisterschaft

Jannik Emanuel Luger, mittlerweile 19 Jahre alt, absolvierte seine Ausbildung in der Zimmerei Holger Krauß in Leutershausen. Als bayerischer Landessieger nahm der Mittelfranke automatisch an den Deutschen Meisterschaft im Handwerk teil – und errang dabei den dritten Platz.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Die Suche nach dem eigenen Weg – Theatertour

Richard Betz ist Zimmerer mit eigenem Betrieb, abgeschlossenem Architekturstudium und seit 2016 auf Theatertour an Bayerns Schulen unterwegs – organisiert vom Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks (LIV). Seitdem hat sich viel getan. Zum einen präsentiert der gebürtige Unterfranke bereits sein zweites Stück, zum anderen hat sich aber auch die Organisation und Gestaltung der Tour stark verändert.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

„Die Zukunft ist digital“ – CAD im Unterricht

Aktuell finden an den bayerischen Berufsschulen Zwischenprüfungen statt – zum allerersten Mal müssen die angehenden Zimmerer dabei aber nicht nur händisch zeichnen, sondern sich auch in CAD beweisen. Grund genug, an einer der bayerischen Berufsschulen nachzufragen, welche Auswirkungen diese Entscheidung auf den Schulbetrieb hat.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

„Ich will junge Leute für das Zimmererhandwerk begeistern“

Stephan Pöschl ist eines der beiden Gesichter der DACH+HOLZ International 2024. Der 29-jährige aus Schmatzhausen (Niederbayern)  ist Zimmermeister und gemeinsam mit seinem Vater Geschäftsführer von Pöschl Zimmerei und Holzbau GmbH. Der Betrieb versteht sich als klassische Zimmerei, die zehn Zimmerer und zwei Auszubildende beschäftigt.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Stolzer Europameister

Jonas Lauhoff (23) ist Zimmerer aus Thüringen und frischgebackener Europameister. Als deutscher Vertreter war er vom 5. bis 9. September beim europäischen Berufswettbewerb in Gdańsk (Polen) und sicherte sich die Goldmedaille. Wie es dazu kam, hat uns das aktive Mitglied der Zimmerer-Nationalmannschaft berichtet.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Christina & Maxi: Von BGJ-lern zu Gesellen

Seit dem Beginn ihrer Zimmerer-Ausbildung mit dem BGJ begleiten wir Christina Hartl und Maxi Kirr für die LIV-Website und den holzbau report.
Nun haben sie ihre Gesellenprüfung bestanden und damit die Ausbildung beendet. Die gute Nachricht zu Beginn: Beide bleiben dem Zimmerer Handwerk erhalten.

 

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Pate der Aktion „Baumeister gesucht!“ werden

Baumeister Harry Hammer & Nicki Nagel sind auf der Suche nach den Baumeistern von morgen. Werden Sie Pate der Aktion „Baumeister gesucht“ und begeistern sie Kindergartenkinder für das Zimmererhandwerk – wie Leopold Göring, Obermeister der Zimmerer- und Holzbau-Innung Starnberg am 23. Juni im Haus für Kinder St. Johannes Inning am Ammersee.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Gesichter der DACH+HOLZ 2024

Die beiden Gesichter der DACH+HOLZ International 2024 stehen fest: Spenglermeisterin Jennifer Konsek und Zimmermeister Stephan Pöschl – wir freuen uns sehr, dass ein Innungsmitglied aus Bayern das Zimmererhandwerk vertreten wird!

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Urkundenverleihung für Vorarbeiter in Augsburg

Die Fortbildung „Vorarbeiter Holzbau und Bauen im Bestand – anerkannt von Holzbau Deutschland“ wurde erfolgreich im Ausbildungszentrum der Bauinnung Augsburg (ABZ) durchgeführt. Präsident Peter Aicher ließ es sich nicht nehmen, die Urkunde über die erfolgreiche Zertifizierung persönlich der Leitung des Bildungszentrums zu überreichen.

❯ mehr

Im Archiv finden Sie die Beiträge der vergangenen Jahre,
beginnend mit dem Jahr 2015.