Aktuelles



| Normen & Fachregeln

Brandschutzschalter muss nicht zwingend eingebaut werden

Um den Brandschutzschalter gab es viel Verwirrung. Die Holzbauverbände schaffen nun Klarheit durch ein neues Merkblatt. Sie stellen fest, dass keine grundsätzliche Verpflichtung besteht, die Schalter in Holzhäuser einzubauen. Zur Dokumentation der Risikoanalyse für den Bauherrn können sich Innungsmitglieder ein Formular herunterladen.

❯ mehr



| Normen & Fachregeln

"Brandschutzschalter"-Einbau: So machen Sie es richtig!

Seit Anfang 2016 liegt die DIN VDE 0100-420: 2016-02 vor. Unter anderem enthält sie für den Holzhausbau eine Vorgabe für Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen, umgangssprachlich auch "Brandschutzschalter" genannt. Diese müssen aber nach Auffassung des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes, ZDB, nicht zwingend eingebaut werden. Entscheidend ist die vertragliche Regelung.

❯ mehr

Im Archiv finden Sie die Beiträge der vergangenen Jahre,
beginnend mit dem Jahr 2015.