Preissteigerungen und Lieferengpässe bei Holzprodukten

Der Wald ist voller Bäume und die Regeln der nachhaltigen Forstwirtschaft erlauben so viel Holzaufkommen, dass die holzverarbeitenden Betriebe ausreichend damit versorgt werden könnten. Doch gegenwärtig führt das internationale Marktgeschehen zu einer regelrechten Holzverknappung vor Ort, die Preisanstiege und lange Lieferzeiten nach sich zieht – in einem bis dato nicht gekannten Ausmaß.

❯ mehr

Unser Motto 2021: zimmern rockt!

Je verrückter desto besser. Das Netz kennt keine Grenzen und das Zimmererhandwerk darf in diesem Jahr zeigen, was es draufhat. Wir wollen senden und berichten. Das Jahresmotto der Geschäftsstelle öffnet die Tür für die Offenlegung der Vielfalt unseres Berufsstandes oder besser, was hinter den einzelnen Menschen steht, die diesen Berufsstand verkörpern.

❯ mehr

Große Auswahl an Online-Seminaren

Der Landesinnungsverband hat eine große Auswahl an Online-Seminaren entwickelt. Die Themen sind vielfältig: Angeboten werden etwa Schulungen zur Akquise auf Baustellen, Brand-, Holz- und Schallschutz, Social Media oder Rechtssicherheit. Das Programm richtet sich sowohl an Fachkräfte als auch Unternehmer/-innen.

❯ mehr

Einblicke in das Berufsgrundschuljahr

Das Berufsgrundschuljahr (BGJ) ist eine Besonderheit während der Zimmerer-Ausbildung in Bayern und es wird zum Teil kontrovers diskutiert - unter Schülern wie Unternehmern. Deshalb stellen wir den Ablauf des BGJ vor.

❯ mehr

Corona-Informationsdienst für Innungsmitglieder

Wegen des Coronavirus stellen sich Arbeitgeber derzeit viele Fragen. Deshalb hat der Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks (LIV) hier einen Corona-Informationsdienst eingerichtet - ausschließlich für Innungsmitglieder.

❯ mehr

Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Services


| Prävention & Arbeitsschutz

Viele Fragen und Lösungen zur Gefährdungsbeurteilung

Zwölf Innungsmitglieder schalteten sich beim Online-Workshop Sicherheit mit einem Griff der Zimmerer-Innung Dachau/Fürstenfeldbruck am 19. April zu. Dabei lernten sie, wie sie mithilfe der neuen BG-App DigitGB eine Gefährdungsbeurteilung erstellen und nutzten den dreistündigen Workshop für zahlreiche Nachfragen.

❯ mehr



| Prävention & Arbeitsschutz

Schutzschilder gegen die Sonne

Einen Sonnenbrand bemerkt man nicht gleich. Ähnlich entwickelt sich der weiße Hautkrebs: Man bemerkt ihn nicht sofort, sondern er entwickelt sich über Jahre hinweg. Leider ist dieser Krebs die häufigste Berufskrankheit, die der BG BAU gemeldet wird. Doch zur Prävention können Mitarbeiter und Unternehmer einiges tun, das zeigte die BG bei einem virtuellen UV-Aktionstag.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Online-Premiere "Hand und Werk" - Aufführungen folgen

Für Zimmermeister Richard Betz war es eine Premiere: Zum ersten Mal führte er sein Theaterstück „Hand und Werk“ vor einem Online-Publikum auf – und zwar via YouTube-Livestream am 19. April 2021. Rund 50 Teilnehmer schalteten sich zu. Im Vorhinein wurden Schulen über die Aufführungstermine informiert, mit denen der LIV im Zusammenhang mit der Theatertour Kontakt hatte. Es folgen weitere Aufführungen.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Online-Seminar: Bilanzen - Besonderheiten im Holzbau

Im zweiteiligen Online-Seminar „Bilanzen – Besonderheiten im Holzbau“ ging Referent Steuerberater und Diplom-Kaufmann Thomas Lückel auf die Grundlagen zu Bilanzaufbau und Bilanzanalyse ein. Dabei beantwortete er neuralgische Fragestellungen aus der betrieblichen Praxis.

❯ mehr