Aktuelles



| Beruf & Bildung

Vorarbeiterkurs im Homeoffice

Für den 22-jährigen Gesellen Peter Knauer war klar: Er möchte im Zimmererhandwerk bleiben, aber: „Ich will in meinem Beruf noch weiterkommen.“ Deshalb hat er sich für eine Fortbildung zum „Vorarbeiter Holzbau und Bauen im Bestand“ entschieden, diese fand erstmals im Homeoffice statt.

❯ mehr



| Prävention & Arbeitsschutz

Arbeitsschutzstandards für Baugewerbe aktualisiert

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) hat die SARS-CoV2-Arbeitsschutzstandards für das Baugewerbe aktualisiert. Sie setzt die Ende Januar in Kraft getretene SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) um.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Online-Seminar im Großformat

In einem Seminar mit rund 60 Teilnehmern zusammenkommen, ist aktuell nicht möglich. Zumindest nicht in der realen Welt - virtuell hingegen schon: 55 Teilnehmer haben sich am 3. Februar 2021 beim Online-Seminar des LIV zugeschaltet, zum Thema „Neues Gebäudeenergiegesetz & bgl. Normen“. Referent war Prof. Dr.-Ing. Martin H. Spitzner von der Hochschule Biberach.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Schanghai 2022: Philipp Kaiser ist WM-Kandidat der Zimmerer

Wären es normale Zeiten, würden Teamleitung und Trainer der Zimmerer-Nationalmannschaft aktuell das Team neu aufstellen. Aber coronabedingt ist noch nicht entschieden, welche Teilnehmer aus dem Zimmerer Contest und welche Landessieger von 2020 in die Mannschaft aufgenommen werden. Sobald es die Situation zulässt, werden die Sichtungstrainings stattfinden. Was jedoch feststeht, ist der WM-Kandidat bei den WorldSkills 2022 in Schanghai: Zimmerergeselle Philipp Kaiser!

❯ mehr



| Verband & Innungen

TIMpuls: Forscher führen Großbrandversuche durch

Im Rahmen des Forschungsprojekts TIMpuls wird der Brandschutz im mehrgeschossigen Holzbau unter die Lupe genommen. Auf dem Forschungscampus in Garching fanden vor kurzem Großbrandversuche statt, darüber gab es Berichte in verschiedene Medien.

❯ mehr



| Soziales & Tarifpolitik

Tarifeinigung zum Tarifvertrag-Mindestlohn

Nach Ablauf der Erklärungsfrist hat der Mindestlohn-Tarifvertrag und der Tarifvertrag zur Änderung des Tarifvertrages über das Sozialkassenverfahren im Baugewerbe die große Zustimmung aller Tarifvertragsparteien gefunden. Folgendes ist dabei zu beachten.

❯ mehr



| Prävention & Arbeitsschutz

BG BAU bietet kostenlose Masken-Hotline an

Ab 1. Februar startet die BG BAU eine kostenfreie Hotline, unter der sich Unternehmen und Versicherte zum Thema Masken informieren können. Unter der Rufnummer 0800/8020 100 stehen Präventionsexperten für alle Auskünfte rund um Einsatz und Merkmale von Masken am Arbeitsplatz zur Verfügung. Mitgliedsbetriebe der BG erhalten nach der telefonischen Beratung auf dem Postweg FFP2-Masken für ihre Beschäftigten sowie Unterweisungshilfen.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

BGJ-Zimmerer Maxi Kirr baut Nützliches für seine Schafe

In den Weihnachtsferien hat der angehende Zimmerer Maxi Kirr sein Wissen aus dem Berufsgrundschuljahr bereits angewandt: „Gemeinsam mit meinem Bruder und meinem Papa habe ich eine Futterraufe aus Holz für unsere Schafe gebaut", erzählt der 16-Jährige aus Pittenhart (Landkreis Traunstein) und: „Dafür habe ich zum Beispiel die Zapfenverbindungen gebraucht, die wir im BGJ gelernt haben.“

❯ mehr



| Prävention & Arbeitsschutz

Steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung

Aktuell häufen sich die Nachfragen zur steuerlichen Förderung der energetischen Gebäudesanierung. Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat deshalb im Januar 2021 Erläuterungen zur „Steuerlichen Förderung energetischer Maßnahmen an zu eigenen Wohnzwecken genutzten Gebäuden“ erlassen (§ 35c Einkommensteuergesetz, EStG).

❯ mehr



| Beruf & Bildung

„Vom Dach hat man eine coole Aussicht“

Die angehende Zimmerin Christina Hartl (17) vermisst den Praxisunterricht im Berufsgrundschuljahr. Denn seit Mitte November sitzt sie im Homeoffice. Deshalb übt sie zuhause in Palling (Landkreis Traunstein) die Zimmerer-Praxis: Vor kurzem hat sie mit ihrer Schwester und Vater Ludwig Hartl, selbst Zimmermeister, einen Anbau aus Holz errichtet.

❯ mehr

Im Archiv finden Sie die Beiträge der vergangenen Jahre,
beginnend mit dem Jahr 2015.