Aktuelles



| Berufliche Bildung

Sonnenschutz: Bundesrat beschließt Angebotsvorsorge

In seiner Sitzung vom 28. Juni 2019 hat sich der Bundesrat mit dem Thema Sonnenschutz auf Baustellen befasst. Die Mitglieder beschlossen  die Angebotsvorsorge für Mitarbeiter von Baubetrieben.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Theatertour: 5000 Schüler lernen Zimmererberuf kennen

5000 Schüler hat Zimmermeister und Schauspieler Richard Betz an 34 Aufführungen mit seinem Theaterstück "Mit Herz und Hand" erreicht. Die Jugendlichen lernten durch Betz' engagiertes Spiel den Zimmererberuf besser kennen.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Neues Gesicht auf der Verbandsgeschäftsstelle

Für den Empfang, die Telefonzentrale und verschiedene Verwaltungsaufgaben ist auf der LIV-Geschäftsstelle seit Juni 2019 Kerstin Lisa Jäntsch zuständig.

❯ mehr



| Verband & Innungen

"Recht trifft Technik" kommt gut an

An drei Terminen haben die Referenten Harm Plesch (Recht) und Andreas Kraft (Technik) vom Landesinnungsverband des Bayer. Zimmererhandwerks unter dem Motto "Recht trifft Technik" den Bauordner für die Praxis vorgestellt. Die Route verlief zwischen 21. Mai und 28. Mai 2019 von Erlangen über Töging nach Herrsching.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Mitgliederversammlung: Volle Kraft voraus!

Ein Seminar für Pressearbeit in den Innungen stand am Vortag der Mitgliederversammlung in Mühlbach auf dem Programm. Bei der Versammlung selbst wurde u.a. der neue Ehrenamtsbereich auf der LIV-Website vorgestellt.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

16. FrauenForum: Auf der Höhe der Zeit

Zum 16. FrauenForum haben sich am 17./18. Mai 2019 circa 60 Unternehmerfrauen des bayerischen Zimmererhandwerks in Bamberg getroffen. Im Mittelpunkt stand dieses Mal das Zeitmanagement in Betrieb und Familie.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Zimmerer: Ein Beruf mit Zukunft

"Finde dich heraus, und du erfindest dich selbst" - Dieser Spruch kommt im Theaterstück "Mit Herz und Hand" von Richard Betz vor. Er passt zu ihm, der seine Bestimmung als Zimmerer gefunden hat. Diese Begeisterung vermittelte er in diesem Jahr bereits an über 20 Schulen. Im Mai und Juni folgen Auftritte an zehn weiteren Orten.

❯ mehr



| Normen & Fachregeln

Neuerung für Auf- und Abbau von Gerüsten: nur mit Geländer

Die neue TRBS 2121-1 "Gefährdung von Beschäftigten durch Absturz bei der Verwendung von Gerüsten" erlaubt nur noch in absoluten Ausnahmefällen die Verwendung von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) als Absturzsicherung. In allen anderen Fällen muss mit einer technischen Schutzmaßnahme (Montage-Sicherungs-Geländer) gegen Absturz gesichert werden.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Gesetz zu Mietwohnungsneubau: LIV schreibt an Ministerin Kaniber

Der Bundestag hat am 29. November 2018 das Gesetz zur Einführung einer Sonderabschreibung beim Mietwohnungsbau verabschiedet. Allerdings nahm der Bundesrat den Gesetzesbeschluss im Dezember 2018 kurzfristig von der Tagesordnung. Der LIV setzt sich für das Gesetzesvorhaben ein und schrieb daher nun an Bayerns Landwirtschafts- und Forstministerin Michaela Kaniber.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Neun neue Vorarbeiter aus dem Bildungszentrum Pfarrkirchen

Von Mitte Februar bis Ende März 2019 hat im Bildungszentrum Pfarrkirchen der Vorarbeiterkurs "Holzbau und Bauen im Bestand – anerkannt von Holzbau Deutschland" stattgefunden. Unter der Leitung von Ausbildungsmeister Max Resch absolvierten die Teilnehmer ein breit gefächertes Fortbildungsprogramm.

❯ mehr

Im Archiv finden Sie die Beiträge der vergangenen Jahre,
beginnend mit dem Jahr 2015.